top of page

75 Jahre Grundgesetz

Anlässlich des 75. Jubiläums unseres Grundgesetzes fand am 23. Mai 2024 das gemeinsame „Politische Abendforum“ des CDA Bezirksverbandes Ruhr, des CDA Kreisverbandes Recklinghausen, des CDA-Stadtverbandes Waltrop und des CDU Stadtverbandes Waltrop statt.


An die 70 Personen folgten der Einladung des Bezirksvorsitzenden, Christian Brandt, und erlebten mit den beiden Rednern, Prof. Dr. Norbert Lammert, Präsident des Deutschen Bundestages a. D., und dem CDA-Landesvorsitzenden und Europaabgeordneten Dennis Radtke MdEP einen interessanten aber auch nachdenklichen Abend.


Prof. Dr. Norbert Lammert und Dennis Radtke MdEP führten aus, welche Bedeutung das Grundgesetz für die Demokratie in Deutschland und welche Ausstrahlungskraft sie auf die europäische Einigung hatte und hat.


Prof. Dr. Norbert Lammert wies u.a. auch auf den Einstiegssatz im Grundgesetz hin: „Die Würde des Menschen ist unantastbar“. Dies sei erkennbar keine Tatsachenbehauptung, sondern der Appell aus der Erfahrung, dass die Würde des Menschen antastbar sei. Dieses ist für ihn eine geniale Eröffnung für eine Verfassung.


Dennis Radtke MdEP stellte u.a fest, dass „wir den Erosionsprozess unserer Demokratie erleben. Mit einer Konsumentenhaltung werden wir diese Herausforderungen nicht von der Couch aus lösen. Farbe bekennen ist nun angesagt. Wir sehen in anderen europäischen Staaten, wie fragil Demokratie sein kann, wenn die Dinge einmal ins Rutschen geraten.“


„Das Grundgesetz bildet das Fundament unseres Zusammenlebens und hat 75 Jahre Freiheit, Frieden und Demokratie in Deutschland ermöglicht – eine wahre Erfolgsgeschichte. Aber sie ist keine Selbstverständlichkeit.“, so der Bezirksvorsitzende, Christian Brandt, abschließend.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page