top of page

CDU-Frauen in Hattingen besuchten mit Landtagskandidaten Christian Brandt Alteneinrichtungen




Die CDU-Frauen Union Hattingen hatte sich sehr darauf gefreut, die Altenheime zum Muttertag wieder mit Kaffee, Kuchen, Musik und einer Rose für unsere Mütter besuchen zu können. "Gern hätten wir auch den CDU-Kandidaten für den EN-Kreis, Christian Brandt, im neuen Landtag als Rosenkavalier den Bewohner:innen vorgestellt", so die CDU-Frauen.

Das sollte auch in diesem Jahr leider wieder nicht sein! Die aktuelle Corona-Lage in den Altenheimen in Hattingen lässt Besuche in dem von uns gewohnten Rahmen einfach noch nicht zu, und daher haben die CDU-Damen mal wieder zu Schere, Buntpapier, Klebe und süßen Überraschungen gegriffen, die wir leider, nur am Eingang der Einrichtungen und nicht den Bewohner:innen direkt abliefern durften.

Am Mittwoch besuchten die die CDU-Frauen das Haus der Diakonie und das Martin-Luther-Haus, am Donnerstag das Altenheim St. Josef und das AWO-Heim Emmy Kruppke.

Christian Brandt, Gerhard Nörenberg und Klaus Fister begleiten die Damen der Frauenunion.


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wie soll die Zukunft der Arbeit gestaltet werden? Wie kann der Industriestandort Deutschland bewahrt werden? Und wie können Wohlstand und Arbeitsplätze in einer alternden Gesellschaft gesichert werden

Kommunen aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis erhalten rund 7,1 Mio. Euro und zusätzlich gehen über 1,7 Mio. Euro an den Kreis „Gute Nachrichten aus Düsseldorf.“, freut sich der CDA-Kreisvorsitzende Christian B

Der Arbeitnehmerflügel der CDU begrüßt die Einigung beim Bürgergeld. Mehr Anreize für Weiterbildungen, höhere Regelsätze, weniger Bürokratie und dabei klare Vorgaben zum Mitwirken – das sind die Ker

bottom of page